Impressum und Datenschutz

Verantwortlich für die Seiten der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Essen ist

Prof. Dr. med. Martin Teufel
Direktor der Klinik Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
LVR-Klinikum Essen
Universität Duisburg-Essen
Virchowstraße 174
45147 Essen
Tel.: +49 (0) 201 / 7227 - 501
E-Mail: martin.teufel[at]lvr.de


Haftungsauschluss / Disclaimer

Es gilt der Haftungsausschluss/Disclaimer des Universität Duisburg-Essen. Die Inhalte extern verlinkter Seiten wurden gewissenhaft geprüft. Eine Haftung für diese Inhalte wird jedoch nicht übernommen.

Rechtliche Hinweise zu Verknüpfungen auf externe Seiten
Für die Inhalte der verlinkten externen Seiten ist stets der jeweilige Anbieter verantwortlich. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verknüpften externen Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein externes Angebot, auf das per Link verknüpft wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf das Angebot unverzüglich aufheben. Wir distanzieren uns ausdrücklich von derartigen Inhalten.

Rechtliche Hinweise zur Haftung für eigene Inhalte
Die Klinik für Psychosomatische Medizin ist als Inhaltsanbieterin nach § 7 Abs. 1 Telemediengesetz für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die Klinik für Psychosomatische Medizin ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internet-Präsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Die Klinik für Psychosomatische Medizin übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet die Klinik für Psychosomatische Medizin nicht, sofern ihr nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Gleiches gilt für kostenlos zum Download bereitgehaltene Software. Die Klinik für Psychosomatische Medizin behält sich vor, Teile des Internet-Angebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Datenschutzerklärung
Zugriffsdaten und Datenschutz
Wir nehmen den Schutz von Daten sehr ernst.
Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden keine Nutzerdaten gespeichert und weiterverwendet. Im Rahmen der Funktionsfähigkeit der Webseite werden Session-Daten auf Ihrem Endgerät gespeichert die keine Tracking Informationen enthalten. Die Daten werden entsprechend Ihren Browser Einstellung gelöscht. Wir verzichten auf die Verwendung von Cookies.

Weitere Daten werden beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Funktionalität der Website zu gewährleisten. Andere Daten helfen uns nachzuvollziehen welche Inhalte am häufigsten angefragt werden.

Sie haben jederzeit das Recht Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Ihrer Daten nutzen wir SSL bzw. TLS Verschlüsselungen. Die Verschlüsselung der Verbindung erkennen Sie an der URL die mit “https://” beginnt und dem Schloss-Symbol in der Adresszeile Ihres Browsers. So wird verhindert, dass Daten die Sie an uns übermitteln von Dritten mitgelesen werden können.

Server Log-Dateien
Der Provider des Webhosting erhebt und speichert Informationen in Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer, URL, Hostname, des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage und IP-Adresse. Eine Analyse dieser Daten und Zusammenführung mit anderen Daten (z.B. Formulareinträge) wird nicht vorgenommen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung der Website – hierzu müssen die Server-Log-Dateien erfasst werden.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Inhaltliche Redaktion

Anke Benecke
E-Mail: anke-verena.benecke[at]lvr.de

Programmierung – Design

Christoph Jansen
Webentwicklung, App-Programmierung, Server-Administration

E-Mail: christoph.jansen@uni-due.de